Interkulturelle Mediation

Die Brücke zu mehr Verständnis

Zwei Kulturen, zwei unterschiedliche Sprachen. Sie stehen in Beziehung – als Paar, Eltern, ArbeitskollegInnen, Freunde, Pflegefamilie, Patin. Sie brauchen eine starke Brücke zwischen den zwei Welten, denn hier gibt es doppelt soviel Potenzial für Missverständnisse und Konflikte.

Der eine fühlt sich in seiner Freiheit beschränkt, der andere in seiner Ehre verletzt. Die Explosionsgefahr ist hoch. Und jetzt soll sich auch noch eine fremde Person einmischen? In der interkulturelle Mediation bauen wir gemeinsam eine Brücke hin zu mehr Verständnis und Offenheit.

In längeren Auslandsaufenthalten oder in Beziehungen zu Personen aus anderen Kulturen haben wir uns intensiv mit verschiedenen Wertesystemen befasst und können Ihnen kompetent weiterhelfen.

Wir sprechen fließend englisch und spanisch. Zudem bieten wir Mediationen in italienischer, türkischer, arabischer, albanischer und französischer Sprache in Zusammenarbeit mit uns bekannten DolmetscherInnen an. Für ein kostenloses Informationsgespräch stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Im Rahmen der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit bieten wir kostenlose Beratungsgespräche an.

Auch soziale Träger und Gemeinden können uns gerne kontaktieren.