Konfliktmanagement für Unternehmen

natürlich. professionell. konstruktiv.

Konfliktmanagement bedeutet mehr als die Klärung eines einzelnen Konfliktes. Konflikte „zu managen“ bedeutet einen selbstverständlichen, natürlich professionellen Umgang mit Konflikten zu praktizieren.

Diese unaufgeregte und konstruktive Art mit Konflikten umzugehen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor und eine Schlüsselqualifikation für jede Führungskraft und für jeden Mitarbeiter. In unserem Konfliktmanagement-Training geht es darum, zu lernen, wie Konflikte entstehen und eskalieren; wie sie konstruktiv angegangen werden können und wie somit die gemeinsame Arbeit dauerhaft verbessert wird.

In enger Abstimmung mit allen Beteiligten entwickeln wir Strategien, die die Zuständigkeiten regeln und einen effektiven Umgang mit Konflikten ermöglichen.

Die Vorteile für Ihr Unternehmen

  • schnelleres Erkennen von potentiellen Konfliktherden
  • ein Arbeitsklima der Transparenz und Fairness
  • ein kooperativer und vertrauensvoller Umgang untereinander
  • höhere Motivation der Mitarbeiter >> geringerer Krankenstand
  • weniger Fluktuation von Leistungsträgern
  • unaufgeregtes, effektives Reagieren auf verdeckte und offene Konflikte
  • Deutliche Reduzierung der schriftlichen Kommunikation (Stichwort: E-Mail Flut)
  • Verbesserung und Stabilisierung von Beziehungen (intern und extern)
  • Probleme in Teams werden früher angesprochen
  • Wesentliche Kostenersparnis durch langfristige Minimierung von Konflikten
  • Etablierung einer modernen Unternehmenskultur